Skip to content Skip to footer

Roderich Kiesewetter (CDU), Unions-Obmann im NSA-Untersuchungsausschuss, gibt am 08.05.2014 vor der Sitzung des NSA-Untersuchungsausschusses des Bundestages in Berlin ein Statement ab. Der NSA-Untersuchungsausschuss will in der heutigen Sitzung zahlreiche Zeugen zur Aufklärung des Geheimdienst-Spionageskandals benennen. Union und SPD wollen auch eine Vernehmung des früheren US-Geheimdienstmitarbeiters Snowden mittragen. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa +++(c) dpa – Bildfunk+++

Leave a comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.